Ganzheitliche Medizin im Ärztehaus St.-Marien-Hospital Bonn

Im Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) für Innere Medizin und Allgemeinmedizin am Marienhospital in Bonn werden die Patienten ganzheitlich nach dem aktuellen Stand der medizinischen Wissenschaft mit der Unterstützung moderner Medizintechnik behandelt. Wir orientieren uns dabei an den wissenschaftlichen Leitlinien (AWMF) und der evidenzbasierten Medizin.

Dabei steht der Mensch insgesamt mit all seinen körperlichen und seelischen Beschwerden im Vordergrund und nicht die isolierte Betrachtung einzelner Symptome.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Wir sind für Sie da

Nicht ausreichend behandelte Vorerkrankungen wie Bluthochdruck, Diabetes, Herz-, Lungen- oder Schilddrüsenerkrankungen erhöhen das Risiko für einen schweren Verlauf einer Infektion mit dem Coronavirus. Deshalb legen wir großen Wert darauf, dass Sie auch in dieser Zeit ärztlich gut versorgt werden. Wir achten darauf, dass möglichst wenige Patienten gleichzeitig in unserem MVZ sind und der notwendige Sicherheitsabstand eingehalten wird. Um diesen hohen Sicherheitsstandard anbieten zu können, ist es unabdingbar, dass Sie nicht unangemeldet kommen. Früher vereinbarte Termine behalten aber ihre Gültigkeit und Sie brauchen sich nur zu melden, wenn Sie Infektbeschwerden haben oder Kontakt zu Coronapatienten hatten: 0228-68899-0. Infekte behandeln wir in unserer Praxis in Bornheim in einer speziellen Infekt-Sprechstunde: 02222- 9 32 30, per WhatsApp 0176-55099089 oder per Mail: kontakt@lunow.de

Ihr MVZ Dr. Lunow & Partner

Ich habe verstanden

Array
(
)