Infekt-Sprechstunde im MVZ Dr. Lunow Bonn

Damit möglicherweise infizierte Patienten nicht in Kontakt zu anderen Patienten kommen, bieten wir in unserem MVZ in Bonn eine separate Infekt-Sprechstunde an. Diese findet täglich in der Mittagszeit nach unserer regulären Sprechstunde statt. Sie ist vor allen Dingen für Patienten mit Infekt-Symptomen, aber auch für Kontaktpersonen gedacht.

Anmeldung zur Infekt-Sprechstunde in Bonn

Eine vorherige Anmeldung für die Infekt-Sprechstunde ist unbedingt erforderlich. Wir empfehlen Ihnen eine Anmeldung per Telefon. Bei akuten Symptomen können wir Ihnen in der Regel einen Termin am gleichen oder am Folgetag anbieten.

Mögliche Symptome bei einer Corona-Infektion

Folgende Symptome können ein Hinweis auf eine Infektion mit dem Coronavirus sein: Halsschmerzen, Schupfen, Husten, Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen, Störung des Geruchs- und/oder Geschmackssinns, Durchfall, Übelkeit oder Erbrechen.

Antigen-Schnelltest, PCR-Test und Antikörpertest

Der Antigen-Schnelltest beantwortet in 15 Minuten die Frage, ob man unter einer ansteckenden Corona-Infektion leidet. Es besteht jedoch eine diagnostische Lücke in den ersten Tagen nach Ansteckung. Dann kann die Virusmenge so gering sein, dass der Schnelltest noch negativ ist. Man ist dann aber auch in der Regel nicht ansteckend. Je nachdem, wie wahrscheinlich eine Ansteckung ist, sollte der Schnelltest nach vier Tagen wiederholt werden oder ein PCR-Test gemacht werden, um eine Infektion sicher auszuschließen. Mit Hilfe des Antikörper-Tests können Sie etwa drei Wochen nach einer Infektion prüfen, ob Sie schützende Antikörper gebildet haben. Der Antikörpertest eignet sich aber nicht zur Diagnostik einer akuten Infektion.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Coronavirus
Bitte kommen Sie nicht unangemeldet in unser MVZ

Damit Sie während des Aufenthaltes bei uns vor einer Infektion geschützt sind, haben wir umfang¬reiche Hygiene¬ma߬nah¬men ver¬anlasst. Die Routine- und die Infekt-Sprechstunde sind zeitlich getrennt. Deshalb ist es unabdingbar, dass Sie nicht unangemeldet in unser MVZ kommen. Früher vereinbarte Termine behalten aber ihre Gültigkeit und Sie brauchen sich nur zu melden, wenn Sie an Infekt-Symptomen leiden oder in den letzten 14 Tagen direkten Kontakt zu Corona-Patienten hatten. Bei akuten Symptomen können wir Ihnen in der Regel einen Termin am gleichen oder am Folgetag anbieten.
Ihr MVZ Dr. Lunow & Partner

Ich habe verstanden

Array
(
)