Vorsorgeuntersuchung in Bonn

Für Privatpatienten und Selbstzahler

Einer unserer Schwerpunkte sind umfangreiche Vorsorgeuntersuchungen mit moderner Medizintechnik, um frühzeitig das Risiko für Erkrankungen wie Krebs, Herzinfarkt, Schlaganfall oder Alzheimer-Demenz erkennen zu können.

Wir können auf die Erfahrung von mehr als 50.000 Vorsorgeuntersuchungen zurückgreifen. Unsere Ärztinnen und Ärzte gehören damit zu den renommiertesten Vorsorgemedizinern in Deutschland.

Unsere Vorsorgeuntersuchung:

  • Farbdoppler-Echokardiographie des Herzens
  • Ultraschall der Schilddrüse
  • Ultraschall des Bauchraumes
  • Farbdoppler-Ultraschall der Halsgefäße
  • Farbdoppler-Ultraschall der Beinarterien
  • Ruhe-EKG (Elektrokardiogramm) und Vektorkardiographie mit 12 Ableitungen
  • Lungenfunktionsdiagnostik
  • Sauerstoffmessung
  • H2 – Atemtest auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Umfangreiche Laboruntersuchungen (siehe dort)
  • Männer: Krebsvorsorge inkl. Ultraschall der Prostata

Labor-Vorsorgeuntersuchung

Es werden mehr als 50 Laborwerte bestimmt:

  • Blutfette: Gesamtcholesterin, LDL-Cholesterin, HDL-Cholesterin, Triglyceride
  • Leber: AP, PT, OT, Gamma-GT, Bilirubin, Bilirubin direkt
  • Niere: glomeruläre Filtrationsrate (GFR) und Kreatinin
  • Gicht: Harnsäure
  • Blutbild: Leukozyten-Differenzierung Erythrozyten, Leukozyten, Retikulozyten
  • Bauchspeicheldrüse: Lipase
  • Entzündung: CRP, Leukozyten, BSG
  • Mineralstoffe: Eisen, Calcium, Magnesium, Natrium, Kalium, Chlorid
  • Eisenspeicher: Transferrin mit Sättigung
  • Diabetes: Glucose und HbA1c (Langzeitblutzuckerwert)
  • Immunsystem: Elektrophore, Immunglobuline M, G und A
  • Sauerstoffwert: perkutane Bestimmung
  • Messung des Risikos für Arteriosklerose: Hochempfindliches CRP
  • Allergieneigung: Gesamtwert des IGE
  • Thromboseneigung – Gerinnung: Quick, INR, PTT, TZ, Dimer
  •  Urin: kompletter Status

Optionales Labor

  • Schilddrüsenwerte: TSH, fT3, fT4, Schilddrüsenantikörper (TPO, TAK und TRAK)
  • Risiko für Arteriosklerose: Homocystein, Lipoprotein-A
  • Krebsvorsorge: PSA, CEA und andere Tumormarker
  • Durchblutungsstörungen des Herzens: Troponin-T
  • Herzinsuffizienz: pro-BNP
  • Vitamine und Spurenelemente: Vitamin D, B-Vitamine, Folsäure, Selen und andere Mineralien und Spurenelemente
budget

Kosten

Die Kosten für diese komplette Vorsorgeuntersuchung belaufen sich auf 876,22 Euro. Bitte beachten Sie, dass die Kosten für Ihre individuell zusammengestellte Vorsorgeuntersuchung davon abweichen können.

marketing

Abrechnung

Wenn die Vorsorgeuntersuchung individuell nach medizinischer Notwendigkeit zusammengestellt wird, gibt es im Allgemeinen keine Probleme bei der Kostenerstattung durch Private Krankenversicherungen oder Beihilfestellen.
Die gesetzlichen Krankenversicherungen erstatten diese Vorsorgeuntersuchungen, die wir auch für Selbstzahler durchführen, leider nicht.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen

Wir sind für Sie da

Nicht ausreichend behandelte Vorerkrankungen wie Bluthochdruck, Diabetes, Herz-, Lungen- oder Schilddrüsenerkrankungen erhöhen das Risiko für einen schweren Verlauf einer Infektion mit dem Coronavirus. Deshalb legen wir großen Wert darauf, dass Sie auch in dieser Zeit ärztlich gut versorgt werden. Wir achten darauf, dass möglichst wenige Patienten gleichzeitig in unserem MVZ sind und der notwendige Sicherheitsabstand eingehalten wird. Um diesen hohen Sicherheitsstandard anbieten zu können, ist es unabdingbar, dass Sie nicht unangemeldet kommen. Früher vereinbarte Termine behalten aber ihre Gültigkeit und Sie brauchen sich nur zu melden, wenn Sie Infektbeschwerden haben oder Kontakt zu Coronapatienten hatten: 0228-68899-0. Infekte behandeln wir in unserer Praxis in Bornheim in einer speziellen Infekt-Sprechstunde: 02222- 9 32 30, per WhatsApp 0176-55099089 oder per Mail: kontakt@lunow.de

Ihr MVZ Dr. Lunow & Partner

Ich habe verstanden

Array
(
)